Tauchsportclub Augsburg e.V.
Home
Wir über uns
Vorstandschaft
Veranstaltungen
Training Hallenbad
Training See
DTSA/SK-Ausbildung
Aktuelle Ausbildung
Apnoe/Freediving
Schwarzes Brett
Berichte
Fotos - Vereinsleben
Fotogruppe Diashow
Downloads und Links
Intern
Kontakt-Formular
Impressum

 

 

 

 

 

 Ausbildung beim TSC-Augsburg


  
 

Der TSC-Augsburg bildet nach dem Standard des

VDST / CMAS aus.  


Der im Januar 1959 gegründete Verband CMAS (Confédération Mondiale des Activités Subaquatiques) ist ein so genannter Dachverband, der Einzelverbände verschiedener Länder unter einem Dach vereinigt. Zu den Gründungsländern der ersten Stunde gehörten Deutschland, Belgien, Brasilien, Frankreich, Griechenland, Italien, Monaco, Portugal, Schweiz, USA und ehem. Jugoslawien. Im Gegensatz zu rein kommerziellen Ausbildungsverbänden wie PADI oder SSI sind die meisten im CMAS organisierten Verbände vereinsrechtlich strukturiert. Tauchscheine vom CMAS sind weltweit bekannt und anerkannt.

 

 

                                                      Ausbildung... bei uns ..total einfach!

 

 

Welchen Ausbildungsstand erreiche ich im TSC-Augsburg ?

Du kannst vom Schwimmabzeichen über den Taucher* (Bronze) bis zum Taucher*** Gold im Verein ausgebildet werden. Schon mit der ersten Sporttaucher-Ausbildungsstufe DTSA-CMAS* (Deutsches Tauchsportabzeichen Bronze) ist es dir möglich, weltweit zu tauchen.

Mit DTSA-CMAS** (Silbertaucher) und DTSA-CMAS*** (Goldtaucher) steigerst du dein Wissen, deine Fähigkeiten, und du erweiterst auch deine Zulassung zu bestimmten "Schwierigkeitsgraden" auf den Tauchbasen dieser Welt.

Am Schluss der Ausbildung stehen dann endlich die ersten Tauchgänge am Gardasee beim TSCA-Ausflug, im Ilsesee oder Friedberger Baggersee, in denen die praktischen Übungen noch einmal wiederholt und gefestigt werden - diesmal allerdings unter "natürlichen" Umweltbedingungen.

 

 

Zum Erreichen der nächst höheren Ausbildungsstufe werden Spezialkurse benötigt. Entsprechend den Wünschen und notwendigen Qualifikationen unserer Mitglieder werden selbstverständlich alle weiteren benötigten Kurse angeboten.


Welche Spezialkurse werden im TSC-Augsburg angeboten?
 

 

 

 SK Orientierung beim Tauchen          

 Verband VDST

 SK Gruppenführung                             

 Verband VDST

 SK Nachttauchen                                

 Verband VDST

 Defibrilator/AED KursVerband VDST

 HLW / O2  (Herz-Lungen-Wiederbelebung)

Verband IAC (ehem.Barakuda)

 Tieftauchen       Verband IAC ( ehem.Barakuda)

 Nitrox

Verband VDST

 

 

 SK= Spezialkurs

 

 

 

 

 

 
Über die einzelnen Ausbildungsstufen kannst du dich auch auf der Internetseite des VDST e.V. detailliert informieren.

 

 

 

 

 

 

Tauchsportclub Augsburg e.V.  | info@tsc-augsburg.com

to Top of Page