Tauchsportclub Augsburg e.V.
Home
Wir über uns
Vorstandschaft
Veranstaltungen
Training Hallenbad
Training See
DTSA/SK-Ausbildung
Apnoe/Freediving
Schwarzes Brett
Berichte
Fotos - Vereinsleben
Fotogruppe Diashow
Downloads und Links
Intern
Kontakt-Formular
Impressum
Tauchsafari 2013
Quick Shadow
Der TSC-Augsburg on Tour...

 
Der TSC-Augsburg

 

Wir sind ein gemeinnütziger Verein, und das bedeutet, dass alle unsere aktiven Mitglieder auf freiwilliger Basis ehrenamtlich tätig sind. Du erhältst deine Tauchausbildung bei uns selbstverständlich nach weltweit anerkannten und gültigen Standards. Wir bilden nach CMAS (Confédération Mondiale des Activités Subaquanautiques) aus. Die CMAS ist die weltweite Dachorganisation aller tauchausbildenden Vereine, und über unsere Mitgliedschaft im VDST e.V. (Verband Deutscher Sporttaucher e.V.) sind wir an die CMAS angeschlossen.

 

Fragen die immer wieder an uns gestellt werden.

 

Ab welchem Alter kann ich Taucher im TSC-Augsburg werden?

Zu alt für das Tauchen ist keiner und Jugendliche ab 16 Jahre können den Tauchschein bei uns erwerben. Natürlich kann man bei uns gern auch früher Mitglied werden und sich mit dem Tauchen schon mal vertraut machen! Voraussetzung für das Tauchen ist allerdings immer eine gültige Tauglichkeitsbescheinigung eines Sportarztes.

Jederzeit kannst du ab September bis November bei uns ein kostenloses Schnuppertauchen absolvieren!

Anmeldeschluss für die DTSA Tauchausbildung ist November eines jeden Jahres bei: ausbildung@tsc-augsburg.com.

Melde dich bei uns und bringe deine Freunde mit!

 

Welche Vorteile habe ich als Taucher im TSC-Augsburg?

 

Deine Ausbildung ist weltweit anerkannt!
Die Ausbildung zum Sporttaucher und alle weiterführenden Ausbildungen sind bei uns selbstverständlich bei sehr geringen Kosten zu erwerben. Du bezahlst lediglich die anfallenden Prüfungsgebühren und eine Unkostenpauschale zusätzlich zum Mitgliedsbeitrag.
Über den VDST e.V. sind wir weltweit bei allen Sporttauchaktivitäten versichert. Bitte informiere dich dazu immer über den aktuellen Stand auf der Internetseite des VDST e.V.

Wir verwenden ausschließlich hochwertige, moderne neueste Sporttauchausrüstungen, die regelmäßigen Revisionen unterliegen. Als Mitglied kannst du die Ausrüstungen kostenlos für alle deine geplanten Tauchgänge ausleihen (Rückfragen bei unserem Gerätewart)

Wir verfügen über zwei leistungsfähige Kompressoranlagen. Alle Flaschenfüllungen mit Preßluft erhältst du als Mitglied natürlich kostenlos. Ein Vereinskompressor (Bauer Mariner 2) steht in Augsburg fest installiert. Ein zweiter Kompressor (Bauer Capitano) steht für Tauchfahrten (zum Beispiel an den Gardasee) zur Verfügung.

 

Von September bis Mai haben wir 1x pro Woche Training im Hallenbad Haunstetten,

Johann-Strauß-Str. 1 a

86179 Augsburg

von 20.30 Uhr bis 22.00 Uhr, bei welchem wir unsere Poolausbildung sowie Training im Flossenschwimmen und Streckentauchen in zwei Leistungsgruppen durchführen.

 

Du erhältst monatlich die kostenlose Verbandszeitung den "Sporttaucher" - welche übrigens seit einiger Zeit vom Olympia Verlag und damit durch die Redaktion der renomierten Fachzeitschift "Unterwasser" betreut wird.

Welchen Ausbildungsstand erreiche ich im TSC-Augsburg?

Du kannst vom Schwimmabzeichen über den Grundtauchschein bis zum Taucher *** Gold  im Verein ausgebildet werden. Schon mit der ersten Sporttaucher-Ausbildungsstufe DTSA-CMAS* (Deutsches Tauchsportabzeichen Bronze, Bronzetaucher) ist es dir möglich, weltweit zu tauchen.

 

Am Schluss der Ausbildung stehen dann endlich die ersten Tauchgänge im

 

Friedberger Baggersee, Echinger Weiher oder sogar am Gardasee bei unserer jährlichen Tauchfahrt an. Jährlich gibt es sogar TSCA-Clubfahrten von Ägypten bis nach Asien (Siehe Veranstaltungen).

 

Dort werden die praktischen Übungen noch einmal wiederholt und gefestigt, diesmal allerdings unter "natürlichen" Umweltbedingungen.

Über die einzelnen Ausbildungsstufen kannst du dich auch auf der Internetseite des VDST e.V. (www.vdst.de) detailliert informieren.

Mit DTSA-CMAS** (Silbertaucher) und DTSA-CMAS*** (Goldtaucher) steigerst du dein Wissen, deine Fähigkeiten, und du erweiterst auch deine Zulassung zu bestimmten "Schwierigkeitsgraden" auf allen Tauchbasen dieser Welt.


Welche Spezialkurse werden im TSC-Augsburg angeboten?

Zum Erreichen der nächst höheren Ausbildungsstufe werden Spezialkurse benötigt. Entsprechend den Wünschen und notwendigen Qualifikationen unserer Mitglieder werden selbstverständlich alle weiteren benötigten Kurse angeboten.

 

 

 

 SK Orientierung

 Verband VDST 

 SK Gruppenführung

 Verband VDST

 SK Nachttauchen

 Verband VDST

 SK Problemlösungen beim Tauchen  Verband VDST
 SK Tauchsicherheit & Rettung  Verband VDST
 Tieftauchen  Verband VDS

 Nitrox

 Verband VDST

und weitere vereinsinterne Ausbildungen (z.B. Kompressoreinweisung, usw)


Wieviel kostet mich die Mitgliedschaft im TSC-Augsburg ?

Nachstehend findest du die jeweils aktuelle Beitrags- und Gebührenliste.

                        

                          Aufnahmegebühren (aktiv/passiv):                       

 

Einzelmitglied 41,00 €   Ehepaar 72,00 € Schüler/Student  20,50 €  Enkel-/Kinder* bis 13 Jahre sind Aufnahmegebührenfrei (* wenn wenigstens ein Groß-/Elternteil Vereinsmitglied ist)

 

Monatlicher Beitrag (aktiv):

 

Einzelmitglied  8,00 €   
Schüler/Student         4,50 €  
Schüler / Student (Ehepaar)  7,00 €  
Ehepaar   13,00 €           
Enkel-/ Jugendl. 2,50 €  
Enkel-/Jugendl. * 0,00 € Bis 13 Jahre sind Beitragsfrei (* wenn wenigstens ein Groß-/Elternteil Vereinsmitglied ist)  

    

Monatlicher Beitrag (passiv):

 

 

Einzelmitglied  6,00 €   
Schüler/Student         3,00 €  
Schüler / Student (Ehepaar)  4,50 €  
Ehepaar   9,00 €           
Enkel-/Jugendl. * 0,00 € Bis 13 Jahre sind Beitragsfrei (* wenn wenigstens ein Groß-/Elternteil Vereinsmitglied ist)  

 

    


Solltest Du noch weitere Fragen haben dann melde dich einfach über unser Kontakt-Formular.   

Tauchsportclub Augsburg e.V.  | info@tsc-augsburg.com

to Top of Page